Donnerstag 02.07. demonstrieren wir gegen das KohleEINstiegsgesetz! 📣 17:00 Uhr, Holzmarkt.💚

Podiumsdiskussion: Klima – Wissenschaft – Verantwortung.
20 Uhr, Kupferbau HS25 

„Warum treten wir in Sachen Klimaschutz immer noch auf der Stelle? Die Verantwortung der Wissenschaft in einer demokratischen Gesellschaft “ – Wissenschaftler*innen aus verschiedenen Fachrichtungen diskutieren über die vielfältigen Herausforderungen der Klimakrise: Wie wirkt sich die Klimakrise auf internationale Beziehungen aus? Welche Chancen und Herausforderungen birgt die Klimakrise für die globale Gesellschaft? Was läuft schief in der Wissenschaftskommunikation beim Thema Klimakrise? Stichwort: Lügenwissenschaft. Wir möchten zeigen, dass die Klimakrise bei Weitem nicht nur aus einer Perspektive betrachtet werden kann. Der anthropogene Klimawandel hat schließlich keine monokausale Ursache und kann/wird weitreichende Folgen für unser Zusammenleben haben. 

.

Menü schließen